Die Papierfabrik


Hoch im Schwarzwald versteckt sich diese ehemalige Papierfabrik. Der Zugang war ehrlich gesagt nicht leicht zu finden, aber natürlich haben wir es dann doch geschafft. Gemäß dem Urbex-Codex zählt im Zweifelsfall einfach „Was zu ist, bleibt zu“. Ein Fenster war dann aber doch offen. Es gibt hier zum Teil unberührte, einfach vor sich hin verfallende Hallen. Das Hauptgebäude wurde leider schon von Sprayern heimgesucht. Dennoch absolut sehenswert und sicherlich nicht das letzte Mal, das ich dort war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.