8e Rendez-Vous Image 2018 Strasbourg


Wie angekündigt, darf ich dieses Jahr bei der achten Ausgabe des RDVI im Palais de la Musique et Congress in Strasbourg meine Werke präsentieren. Gestern Abend war Aufbau und Eröffnung. Zu dieser waren neben dem Paolo Woods (Art Director) und Thiery Edel (Organisator) auch der Kultusminister für das Departement Grand-Est da, schließlich ist das RDVI die größte Fotoausstellung in Ost-Frankreich. Und auch eine gute Gelegenheit, meine angestaubten Sprachkenntnisse in Französisch wieder auszugraben.
Interessant ist auch, wie das Thema „Lost Places“ im weitesten Sinne hier präsentiert wird. Einer der Sonderpreise ging an einen Strasbourger Fotografen, der ausschließlich verlassene Pianos und Orgeln ausgestellt hat. Die Völklinger Hütte in schwarz-weiß ist ebenso zu sehen wie eine verlassene Keramikfabrik oder auch sehr interessante Details und Ausschnitte zum Thema „Verfall“. Schön, wie unterschiedlich man sich mit dem Thema alleine fotografisch auseinander setzen kann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.