Blog

Teilakt im Kloster

Auf dem Weg zur „Nur kurz Fritten holen„-Tour hatte ich einen Zwischenstop noch in Deutschland eingeplant. Ich hatte einen Tipp bekommen, dass nur ca. 15 Minuten abseits meiner geplanten Strecke ein interessantes, verlassenes Kloster sei. Dort angekommen, suchte ich nach einem Eingang und fand auch recht bald einen. Doch im Inneren konnte ich Stimmen hören. […]

Nur kurz Fritten holen!

Der Plan stand schon eine Weile fest: Vier Urbexer werden Belgien erkunden. Ende März wurde er nun endlich in die Tat umgesetzt. Über eine Woche sind wir durch das Land der Fritten gefahren. Manche Locations waren bereits abgerissen, saniert oder wir haben aus verschiedenen Gründen keinen Einlass erhalten. Bei gut 30 Stück hatten wir aber […]

Das Ballhaus G.

Das berühmte Klavier im „Ballhaus G.“ hat seine besten Tage schon hinter sich. Ebenso viele Decken und Wände. Konkret: Die zwei Gebäude sind vom Einsturz bedroht. Der Grund, warum ich auch immer nur im Erdgeschoss geblieben bin. Da es ein spontaner Ausflug war, hatte ich auch nur meine kleine MFT-Kamera mit dem 12-42er Objektiv dabei. […]

Freiburg in silber

Kleine Challenge an mich selbst: Ein Objektiv, eine Kamera, eine Stadt. Nur mit der kleinen Lumix und dem 45-150 mm Objektiv (auch in silber; 90-300 mm KB) bewaffnet habe ich mich zwei Stunden in Freiburg herumgetrieben und nach Motiven aus dem Bereich Architektur, Street und Minimalismus gesucht. Und ich bin sogar fündig geworden. Die Ergebnis […]

Pferdeportraits

Öfters mal was Neues. Wobei ich Pferde ja schon immer gerne fotografiert habe. Ab sofort habe ich aber auch eine Gallerie mit Pferdeportraits online. Diese wird ständig erweitert werden.